René Jeanneret

Jahrgang 1931 und wird  als „Vater“ der Solarmobile „Spirit of Biel“ bezeichnet. Als Vizedirektor an der Ingenieurschule Biel entwickelte er die Elektronik verschiedenster Elektromobile. Im wohl bekanntesten Rennen, der „World Solar Challenge“ in Australien wurde er 1990 Weltmeister. Für seine Arbeiten erhielt er mehrere renommierte Preise wie den IEA-Award oder den Schweizer Ehrensolarpreis 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.