Wolfgang Palz

„Wolfgang Palz, im Saarland geboren, promovierte 1965 an der Universität Karlsruhe zum Doktor der Physik. Nach einer Professur in Nancy arbeitete er beim Centre National d’Etudes Spatiales. 1977 wurde er nach Brüssel zum Leiter des Departements Erneuerbare Energien der EU berufen. Palz gilt als erster und wichtigster Promoter der erneuerbaren Energien in der EU. 1991 referierte
er an der ersten Schweizer Solarpreisverleihung und setzte sich beim Europäischen Parlament für einen Europäischen Solarpreis nach Schweizer Vorbild ein. Palz gilt als Initiant der heute grössten Europäischen PV-Solarenergiekonferenz mit über 5000 Delegierten. Sein Engagement für die Solarenergie in Europa und der Dritten Welt wie „Power for the World“ ist weltweit einmalig.“ (SCHWEIZER SOLARPREIS 2010 KATEGORIE A: PERSÖNLICHKEITEN/INSTITUTIONEN)

Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.